Akte Bradley endlich geschlossen – Wechsel perfekt

„Nach dem Spiel“ hat es bereits Freitag berichtet (Bradley wohl zu Verona), nun ist es soweit: Michael Bradley wechselt nach Italien. Auch der Transfer von Tobias Levels ist fix – er wechselt zunächst leihweise für ein Jahr nach Düsseldorf…

 

Was die Spatzen bereits am vergangenen Freitag von den Dächern pfiffen, ist nun perfekt. Michael Bradley verlässt die Borussia Richtung Italien und schließt sich Chievo Verona an. Michael Bradley erhält einen 2-Jahresvertrag inklusive einer Option auf eine weiter Spielzeit beim Tabellenelften der vergangenen Saison. Auch die Borussia kommt augenscheinlich mit einem blauen Auge davon: Der VFL kassiert für den US-Nationalspieler nach übereinstimmenden Informationen 2,89 Millionen $ Ablöse – rund 2 Millionen Euro. Bradleys neuer Club hat den Transfer bereits bestätigt.

 

Kommt das Borussia-Transferkarussell zwei Tage vor Ende der Frist noch einmal in Schwung? Tobias Levels wechselt ebenfalls –  zu Fortuna Düsseldorf (Leihe + Kaufoption für 500.000 €). Die Zeit bis zum 31.08 um 23.59 Uhr könnte heiß werden, vielleicht auch mit einer Überraschung für Lucien Favres Wunschliste…

 

Wie auch immer bleibt noch lebe wohl zu sagen: Alles gute für die Zukunft Michael Bradley und Tobias Levels.

 

 

Bekomme immer die neuesten News und Berichte – Befreunde dich im Facebook mit Björn Brodermanns oder klicke „gefällt mir“ auf der offiziellen Facebookseite von Nach dem Spiel.

 

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Björn Brodermanns am 29. August
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu