Leser spenden 2500 € für die Deutsche Krebshilfe und die Robert-Enke-Stiftung

Zu Beginn der Saison 2011/2012 riefen wir die Aktion „Tore gegen Krebs und Depressionen“ ins Leben. Der Hintergrund: Leser konnten sich per Email zu dieser Aktion anmelden und einen frei wählbaren Betrag pro Tor der Borussia angeben. 49 Saisontore hat die Borussia in der abgelaufenen Saison erzielt. 49 Tore die nicht nur die Borussia in ungeahnte Sphären haben spielen lassen – es sind auch Tore, die das Spendenkonto ordentlich gefüllt haben…

Wir bedanken uns riesig bei:

  • Peter Waschke aus Brüggen
  • Mark Timmermans aus Hanau
  • Barbara Raufmann aus Jüchen
  • Christiane Waschke aus Brüggen
  • Ralf Hausmann aus Grevenbroich
  • Pierre Franckowiak aus Mühlheim an der Ruhr
  • Thorsten Möller aus Bochum
  • Dagmar, Julian, Jannik und Lena Röhnert aus Block 14
  • Ralf Kerkes aus Krefeld
  • Petra Niemann
  • Andre Erbar aus Mühlheim-Kärlich
  • Barbara Limberg aus Mönchengladbach
  • Petra und Jürgen Bierekoven aus Erkelenz
  • Theresa Klein aus Nettetal
  • Wolfgang und Elsbeth Schauer aus Reinbach i.d Schweiz
  • Susanne Jansen aus Korschenbroich
  • Kathrin Hölterhoff aus Wermelskirchen
  • Alexandra und Jens Maintz aus Moers
  • Frank Aretz aus Grevenbroich
  • Christian Mayer aus Moers
  • Anonym (Daten liegen natürlich vor)
  • Nadine Herold aus Straelen
  • Matthias Golze aus Potsdam
  • Stefan Struyck aus Mönchengladbach
  • Petra Steffen aus Moers
  • Rolf Haberfellner aus Sandhausen
  • Antonia und Helmut Gabler aus Remseck
  • Marcus Bremes aus Solingen
  • IT-Consulting Stefan Horneborg aus München
  • Marvin Hurtmann aus Wangen im Allgäu
  • Carmen Ille aus Hohenberg an der Eger
  • Kristina Moll aus Kalkar-Wisselward
  • Markus Bonn aus Grevenbroich
  • Achim Bumiller aus Wendlingen am Neckar
  • Achim Duesmann
  • Daniel Jöbges aus Köln
  • Marco Müller aus Voerde
  • Silke Brings aus Erkelenz
  • Dirk Schumacher aus Remscheid
  • Alina, Hanna und Alex Wid aus Korntal
  • Thomas Ottensmann aus Münster
  • Dominic Frank aus Brachttal
  • Antonia Greco aus Wegberg
  • Axel Manert aus Remscheid

Ihr alle habt dazu beigetragen, das jedes Tor der Borussia mehr wert war als ein schnödes 1:0 oder 1:1. Dank Euch sind Borussias Tore in dieser Spielzeit großzügig aufgerundet 2500,- € wert – für einen guten Zweck.

Noch innerhalb dieser Woche werden wir mit allen Teilnehmern per Email Kontakt aufnehmen, um die Zahlungsdetails zu erklären. Bis dahin noch einmal ein großes, großes Danke an alle die mitgemacht haben. Wir wünschen Euch eine schöne Sommerzeit bis es heißt: „Europapokal…Europapokal…“

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Björn Brodermanns am 07. Mai
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu