Neuzugänge – Nippon für Borussia?

Laut der japanischen Zeitung Nikkansports und dem japanischen Internetsportportal Nikkansports.com steht der japanische Offensivspieler Yuki Otsu auf dem Sprung zu Borussia Mönchengladbach. Den japanischen Medien zu folge weilt der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler (links) bereits in Mönchengladbach um die sportärztliche Untersuchung durchzuführen.

 

Diese soll etwas ausführlicher durchgeführt werden, da Otsu in der Vergangenheit mit einigen Verletzungen zu kämpfen hatte. Da der Spieler aktuell fit ist, wird erwartet das diese ohne Komplikationen von statten gehen wird. Über die Ablösemodalitäten mit seinem derzeitigen Club Kashiwa Reysol ist sich die Borussia bereits einig.  Es sieht also danach aus das der VFL den talentierten, technisch sehr beschlagenen Japaner unter Vertrag nehmen wird.

 

Yuki Otsu – schnell und technisch beschlagen (Video)

 

 

Bekomme immer die neuesten News und Berichte – Befreunde dich im Facebook mit Björn Brodermanns oder werde Fan von Nach dem Spiel.

 

 

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Björn Brodermanns am 05. Juli
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu