Borussia Dortmund: Perisic Wechsel perfekt

Borussia DortmundBorussia Dortmund hat Ivan Perisic vom belgischen Erstligisten FC Brügge verpflichtet. Der 22 jährige kroatische Nationalspieler wechselt zur kommenden Saison für etwa 5 Millionen Euro ins Ruhrgebiet, er unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016.

In der abgelaufenen Saison der belgischen Jupiler League schoss der Mittelfeldmann 16 Tore und bereitete zahlreiche weitere Treffer vor. Dadurch wurde er auch zum „besten Spieler der Saison“ gewählt.

Somit ist Perisic der fünfte Neuzugang der Borussia. Neben den bisher ausgeliehenen Julian Koch (MSV Duisburg) und Moritz Leitner (FC Augsburg) hat Sportdirektor Michael Zorc in Ilkay Gündogan (vom 1. FC Nürnberg / fünf Millionen Euro Ablöse) und Chris Löwe (Chemnitzer FC / 200.000 Euro) zwei weitere Transfers getätigt. Weitere Neuverpflichtungen schließen die BVB-Verantwortlichen aus.

„Stand jetzt sind unsere Planungen für die neue Saison damit abgeschlossen“ kommentierte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke den Perisic-Wechsel. Auch Zorc bestätigte dies.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Matthias Hoffmann am 30. Mai
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu