Borussia Dortmund scheidet gegen Sevilla aus

July 29, 2010 - 06240402 date 28 07 2010 Copyright imago momentphoto Michael for SZ free paid Football try out SG Dynamo Dresden Borussia Dortmund Wednesday 28 07 10 Rudolf Harbig Stadium Dresden Dortmund Shinji Kagawa cheering After his goal to 0 1 men Football ger 1 BL 2010 2011 Dresden try out Action shot Single Vdig xsk 2010 horizontal premiumd. In der Bundesliga ist Borussia Dortmund das Maß aller Dinge. Im internationalen Wettbewerb ist die Mannschaft bereits nach der Vorrunde ausgeschieden. Damit ist der BVB die einzige deutsche Mannschaft, die nicht das Europa League-Achtelfinale erreicht.

Beim FC Sevilla kam die Mannschaft nur zu einem 2:2-Untentschieden. Die Deutschen hätten einen Sieg benötigt, um in die nächste Runde einzuziehen. Damit können sich nun die Spanier auf das Achtelfinale freuen. Dortmund zeigte nur zeitweise das gewohnte Kombinationsspiel.

Dabei waren die Borussen perfekt ins Spiel gestartet. Bereits nach vier Minuten hatte Kagawa das 1:0 erzielt. Nach einer bestimmenden Phase, fanden die Gastgeber besser ins Spiel und gingen durch Tore von Romaric und Kanouté noch vor der Halbzeit in Führung.

Im zweiten Abschnitt begann erneut der Bundesligist besser und glich durch Subotic aus. Danach fehlten Dortmund jedoch die spielerischen Mittel, um Sevilla ernsthaft in Gefahr zu bringen. Die Spanier verwalteten das Remis geschickt und konnten am Ende jubeln.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Andre Gierke am 16. Dezember
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu