Deutschlands Fußballfrauen besiegen Nigeria mit 8:0

Mar. 04, 2010 - 05573816 date 03 03 2010 Copyright imago Oliver Schneider Football Algarve Cup 2010 Women Final Germany vs USA Inca Grings ger left Birgit Prinz ger right women Football Women\u0026;s football national team international match DFB Algarve Cup Final Action shot Vdig 2010 horizontal Highlight premiumd. Einen Kantersieg hat die Frauenfußball-Nationalemannschaft im letzten Länderspiel des Jahres gefeiert. Gegen Nigeria hatte die DFB-Auswahl keine Mühe und verwies Nigeria mit 8:0 in die Schranken. Bereits nach einer halben Stunde war die Partie entschieden.

Bereits nach vier Minuten war Deutschland erstmals erfolgreich. Nach toller Flanke von Birgit Prinz köpfte Inka Grings zum 1:0 ein. Fünf Minuten später legte Kerstin Garefrekes nach. Und nur eine weitere Minute später war erneut Grings zur Stelle.

Prinz (18.) und erneut Garefrekes (41.) besorgten den 5:0-Halbzeitstand. Talent Alexandra Popp (61.) durfte sich auch noch einmal in die Torschützenliste eintragen, ehe Garefrekes mit einem Doppelpack (71., 79.) den Endstand herstellte.

Die deutschen Fußballdamen können damit beruhigt in die Winterpause gehen und haben zum Jahresabschluss noch einmal beste Werbung für die Weltmeisterschaft 2011 im eigenen Land gemacht.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Andre Gierke am 26. November
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu