FC Barcelona: Trainer Vilanova erneut an Krebs erkrankt – kehrt Guardiola zurück?

Tito Vilanova und Pep Guardiola - kehrt letztgenannter für den erkrankten Coach vorübergehend zurück an die alte Wirkungsstätte?

(Foto: Imago)

Barca-Trainer Tito Vilanova ist erneut an Krebs erkrankt. Dies melden spanische Medien übereinstimmend. Erst im vergangenen Jahr wurde ihm ein Ohrspeicheldrüsen-Tumor entfernt, nun rezidiviert die Krankheit an selber Stelle. Der Verein wollte diese Nachricht weder dementieren noch bestätigen, sagte jedoch sämtliche Medientermine für den heutigen Mittwoch ab.

Der erst 44-jährige Vilanova übernahm erst im Sommer das Traineramt von Erfolgscoach und Vereinslegende Pep Guardiola. Um den 41-jährigen Spanier ranken sich nun bereits die ersten Gerüchte.

So liegen Informationen darüber vor, dass Guardiola im Falle einer längeren Krankenzeit Vilanovas zum FC Barcelona zurückkehren könnte.

Mittlerweile hat sich der Verein via Pressekonferenz zu diesem traurigen Thema geäußert: „Jordi Roura (Barcas bisheriger Co-Trainer) wird gegen Valladolid auf der Bank platznehmen, aber der Trainer wird weiterhin Tito bleiben. Tito ist nicht hier, Roura leitet das Training, damit unsere Spieler weiter auf maximalem Niveau arbeiten können.“

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Björn Brodermanns am 19. Dezember
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu