FC Bayern: Jupp Heynckes wird neuer Trainer

Es hat sich abgezeichnet, am heutigen Sonntag folgt nun die Gewissheit. Robin Dutt, der momentan noch den SC Freiburg trainiert, wird ab Sommer Bayer 04 Leverkusen übernehmen. Das bedeutet wiederum, dass der aktuelle Bayer-Trainer Jupp Heynckes ab Sommer neuer Trainer des FC Bayern sein wird. Die entsprechenden Gerüchte kursierten schon einige Wochen in den Medien, nun gilt der Heynckes-Wechsel als beschlossene Sache.

Heynckes wird damit die Nachfolge von Louis van Gaal antreten, der im Sommer sein Amt wegen anhaltender Erfolgslosigkeit sowie dem Verfehlen sämtlicher Saisonziele  niederlegen müssen wird. Für den 65-Jährigen wird es nun seine dritte Amtszeit als Bayern-Trainer werden, bereits von 1987 bis 1991 und für einige Spieltage im Jahr 2009 übernahm er das Ruder an der Säbener Straße.

Heynckes genießt in München eine ausgezeichneten Ruf, gilt als guter Freund des Vorstandes und hat einen hohen Stellenwert bei Langzeit-Gedienten wie  Hermann Gerland und Ulli Hoeneß.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Arthur Brühl am 20. März
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu