FC Bayern München: Arjen Robben bestätigt Vertragsgespräche

FC Bayern MünchenArjen Robben ist nach seiner Verletzung endlich wieder in Topform. Der 28-jährige Niederländer spielt konstant und sorgt mit seinen Toren für das aktuelle Hoch des FC Bayern München. Sein Vertrag in München läuft 2013 aus, der deutsche Rekordmeister möchte gerne verlängern.

In der letzten Woche wurde bereits vermeldet, dass die Verlängerung schon in trockenen Tüchern sei. Robben unterschreibe demnach Ende April einen Kontrakt bis 2015. So weit ist man noch nicht, auch wenn derzeit alles auf eine Verlängerung hindeutet. „Ich habe immer betont, dass ich mich in München sehr wohl fühle. Wir setzen uns innerhalb der nächsten zwei Wochen zusammen und gucken, was passiert“, so der holländische Nationalspieler bei „Sky Sport News HD“. Robben scheint immer noch ein wenig sauer zu sein, da Jupp Heynckes den zuweilen eigensinnigen Flügelflitzer nach einer schwachen Phase für drei Spiele auf die Bank setzte.

Indes meldete sich auch Ivica Olic zu Wort. Der Kroate erklärte gegenüber „tz-online“, dass Heynckes zu ihm gesagt habe, dass er möchte, dass er seinen Vertrag verlängere. „Er will, dass ich bleibe. Aber ich glaube, die Bosse wollen das nicht so richtig“, so der Angreifer weiter. Olic soll in Verbindung mit dem VfL Wolfsburg stehen. Das bestätigte der 32-Jähirge auch: „Ich bin froh, dass ich von Wolfsburg ein gutes Angebot bekommen habe. Und ich möchte gerne in der Bundesliga bleiben. Deswegen ist im Falle eines Wechsels Wolfsburg meine allererste Option.“

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Alexander Hirsch am 05. April
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu