FC Bayern München: Geht der Transfer von Jerome Boateng heute über die Bühne?

Nach Manuel Neuer, Rafinha und Nils Petersen soll Jerome Boateng der nächste Neuzugang des FC Bayern München werden. Darauf haben sich die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeister schon lange festgelegt, kommen in den Gesprächen mit Manchester City aber noch nicht recht voran.

Heute steht laut „Kicker“ eine weitere Verhandlungsrunde an, die nach Wunsch des FC Bayern schon die Entscheidung bringen soll. Allerdings scheint eher unwahrscheinlich, dass beide Parteien sich heute schon einigen werden. Zu weit lagen zuletzt die Vorstellungen der Citizens, die umgerechnet 20 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler aufgerufen haben sollen, und der Bayern, die bereit sind, gut die Hälfte zu bezahlen, auseinander.

Boateng selbst, erst vor einem Jahr vom Hamburger SV auf die Insel gewechselt, bestätigte inzwischen gegenüber dem „Kicker“, sich mit dem FC Bayern auf einen Vierjahresvertrag geeinigt zu haben: „Jetzt liegt es an Man­chester City, dass es klappt. Im Moment machen sie es ein biss­chen schwer.“

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Johannes K. am 14. Juni
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu