FC Liverpool interessiert an Marko Marin von Werder Bremen

Nach Informationen der BILD-Zeitung soll Marko Marin bestätigt haben, dass der FC Liverpool an ihm interessiert sei.

Weiterhin heißt es, dass bereits ein Angebot beim Werder-Boss Klaus Allofs von rund 10 Millionen Euro eingegangen sein soll.

Marin selbst sei bis jetzt aber scheinbar nicht interessiert, zumindest sagte der 170cm Mittelfeldspieler gegenüber der BILD: „Ich konzentriere mich nur auf Werder. Trotz der durchwachsenen Saison fühle ich mich hier wohl. Wir wollen nächstes Jahr wieder angreifen.“

Ob der Dribbelkünstler den gegnerischen Angeboten wirklich Stand halten kann/wird, ist eher unwahrscheinlich. Denn neben dem FC Liverpool sollen auch die Tottenham Hotspurs an ihm interessiert sein. Im Sommer könnte es vielleicht tatsächlich zum Deal kommen, da es für Werden Bremen auch eine gute Gelegenheit wäre, Schulden abzubauen.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Igor am 13. Mai
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu