FC Schalke 04: Anthony Annan vor Wechsel nach Holland

Bei seinem Bestreben, den aufgeblähten Kader des FC Schalke 04 zu reduzieren, hat Manager Horst Heldt in den vergangenen Wochen und Monaten schon ganze Arbeit geleistet. Doch noch ist Heldt nicht zufrieden und möchte bis zum Ende der Transferperiode am 31. August noch weitere Spieler von der Gehaltsliste streichen.

Erster Kandidat für einen Wechsel ist dabei der erst im Winter für 2,5 Millionen Euro von Rosenborg Trondheim verpflichtete Anthony Annan. Übereinstimmenden Berichten aus Deutschland und de Niederlande hat der FC Schalke sich bereits mit Vitesse Arnheim auf ein Leihgeschäft in Sachen Annan geeinigt, allerdings muss der ghanaische Nationalspieler selbst noch zustimmen und seine Bereitschaft erklären, kommende Saison in der Ehrendivision gegen den Ball zu treten.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Johannes K. am 12. August
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu