CL-Finale: FC Barcelona vs. Manchester United um 20:45 Uhr

Beim diesjährigen Champions League Finale treffen wieder zwei Weltklasse Mannschaften auf einander. Bei einem Kadergesamtwert beider Mannschaften von fast einer Milliarde Euro, ist Spitzenfußball vorprogrammiert.

Beide Teams haben sich vor gut zwei Jahren an gleicher Stelle schon einmal gegenüberstanden. Damals konnte der FC Barcelona das Duell mit 2:0, durch Tore von Samuel Eto‘o und Lionel Messi für sich entscheiden. Viele Akteure, die sich damals schon gegenüberstanden, sind in diesem Jahr wieder dabei.

[polldaddy poll=“5042983″]

Xavi, Ryan Giggs, Andrés Iniesta gehören unter anderem dazu und auch Edwin van der Sar, der sein letztes Spiel für Manchester United absolvieren wird. Außerdem wird auch Lionel Messi (11 Tore) wieder von der Partie sein und versuchen den Torrekord von Ruud van Nistelrooy aus der Saison 2002/2003, mit 12 Treffern in der Königsklasse zu überbieten.

Los geht’s am 28.5.2011 um 20.45 Uhr im Wembley Stadion (England), in welches 90.000 Zuschauer hineinpassen.

Hinzu kommen noch die vielen Zuschauer aus aller Welt an den Fernsehgeräten. Der FC Barcelona wird in seinen rot-blau gestreiften Heimtrikots und Manchester United wird in extra angefertigten weißen Trikots auflaufen. Das Schiedsrichter-Gespann kommt in diesem Jahr aus Ungarn. Jeweils 24.000 Tickets gingen an die Fans beider Finalisten.

Aufgrund der Aschewolke, die aus Island in Richtung Europa zieht, ist es allerdings noch fraglich ob es alle Fans des FC Barcelona nach London schaffen werden. Die Mannschaft von Josip Guardiola reiste aus diesem Grund schon am Dienstagabend nach England.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Matthias Hoffmann am 28. Mai
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu