Hamburger SV: Kommt das brasilianische Supertalent Oscar?

Nach dem missratenen Saisonstart und der Unruhe rund um den Hamburger SV im Vorfeld des Krisenduells mit dem 1. FC Köln am kommenden Samstag, wird an der Alster fleissig über mögliche Neuzugänge spekuliert.

Während die Verpflichtung des serbischen Abwehrspielers Slobodan Rajkovic inzwischen perfekt ist, könnte sich auch in der Offensive noch etwas tun. So soll der HSV übereinstimmenden Presseberichten zufolge schon länger ein Auge auf den Brasilianer Oscar geworfen haben, der zuletzt bei der U20-WM glänzte.

Allerdings dürfte eine Verpflichtung des 19-Jährigen von Internacional Porto Alegre kein billiges Vergnügen sein und nur dann in den Bereich des Möglichen rücken, wenn der HSV selbst noch Transfererlöse in Millionenhöhe erzielen kann. Erster Kandidat hierfür wäre Eljero Elia, an dem nach wie vor Juventus Turin interessiert sein soll, nachdem eine erste Offerte der Italiener vergangene Woche abgelehnt wurde.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Johannes K. am 24. August
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu