Manchester City: Kommt Sergio Agüero im Tausch gegen Carlos Tevez?

Nachdem der nach vollmundigen Ankündigungen aus Brasilien schon als perfekt geltenden Wechsel von Carlos Tevez zu Corinthians Sao Paulo nun doch gescheitert ist, sucht Manchester City nach einem neuen Abnehmer für den Argentinier, der die Citizens wieder einmal unbedingt verlassen möchte.

Presseberichten zufolge könnte sich dabei ein spektakuläres Tauschgeschäft zwischen Man City und Atletico Madrid anbahnen. Denn während Tevez sich durchaus mit einem Wechsel zu Atletico anfreunden könnte, auch wenn ihm Real Madrid deutlich lieber wäre, soll Manchester für Atletico-Stürmer Sergio Agüero bereits ein Angebot in Höhe von 42 Millionen Euro abgegeben haben. Also nahezu die gleiche Summe, die City für einen Verkauf von Tevez haben möchte.

Klar scheint in jedem Fall, dass weder Agüero noch Tevez bei ihren aktuellen Vereinen bleiben werden. Ein Tauschgeschäft wäre somit eine naheliegende Lösung.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Johannes K. am 21. Juli
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu