Wechsel: Michael Jackson zu Bayer Leverkusen?

Kaum zu glauben, aber scheinbar ist der Wechsel von Michael Jackson zu Bayer Leverkusen geplatzt. Natürlich ist es nur Quatsch! Ein n-tv Reporter hat sich scheinbar bei einer News-Meldung versprochen. Wie es hätte richtig heißen sollen oder ob es nur ein Fake ist, können wir im Moment leider nicht genau sagen.

Ob man, nachdem Michael Jackson über einem Jahr verstorben ist, über dieses Youtube-Video lachen kann, ist wohl jedem selbst überlassen. Wer diese Schlagzeile aber liest, der macht sicherlich große Augen. Die einen waren vermutlich verwirrt, die anderen konnten sich das Lachen gerade noch so verkneifen oder andere wiederum konnten sich vor Lachen kaum halten.

Ob absurd oder nicht, auf irgendeine Weise ist es schon irgendwie lustig, findet ihr nicht? Denn auch wenn es sehr traurig ist, dass Michael Jackson von uns gegangen ist, so sollte man trotzdem nicht das Lachen verlernen. Dies ist für uns auf jeden Fall das Video des Monats. Oder was haltet ihr davon? Alles Fake oder doch echt?

Wir wollen unsere Meinung euch natürlich nicht vorenthalten und sagen, dass dies eindeutig ein Fake ist! Da hat sich wohl jemand ganz große Mühe gemacht und das Video so perfekt geschnitten, dass es alles scheinbar reibungslos zu einander passt.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Igor am 27. Januar
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu