Schalke besiegt FC Bayern

Aug. 07, 2010 - 06290121 date 07 08 2010 Copyright imago Sven Simon Ivan Rakitic FC Schalke 04 Action shot duel against Philipp Lahm Bavaria Munich Supercup FC Bavaria Munich Schalke 04 Football Saison2010 11 2010 2011 at 07 08 2010 men Football ger Supercup Augsburg Action shot Vdig xsk 2010 horizontal premiumd. Liga kurios. Die Fußball Bundesliga bleibt in der Saison 2010/2011 eine große Wundertüte. Im Samstagabendspiel schlug der FC Schalke 04 den FC Bayern München überraschend mit 2:0. Jose Manuel Jurado (58.) und Benedikt Höwedes (67.) trafen für die Blauweißen.

Damit rehabilitierte sich die Mannschaft von Felix Magath für die herbe 0:5-Klatsche am letzten Wochenende gegen den 1. FC Kaiserslautern. Die Gelsenkirchener fuhren damit drei wichtige Zähler ein. In der Tabelle hat S04 damit vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Der FC Bayern hatte gerade in der ersten Hälfte ein deutliches Übergewicht, ließ beste Chancen jedoch liegen. Im zweiten Abschnitt schlugen die Königsblauen doppelt zu. Nach sieben Spielen ohne Niederlage musste der deutsche Rekordmeister damit wieder ohne null Punkte nach Hause reisen.

München verpasste den Sprung in die internationalen Plätze und rutschte auf Rang sieben. Zur bereits als Herbstmeister feststehende Borussia Dortmund, die heute beim 1. FC Nürnberg antreten hat der FCB bereits 14 Punkte Rückstand.

PS: Kennst du schon unseren kostenlosen Newsletter? »Hier« kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

veröffentlicht von Andre Gierke am 05. Dezember
Diesen Artikel empfehlen:
 
Kommentieren via Facebook neu